Eine Boudoir-Session vor der Hochzeit

      Oder auch: Wenn du deinen künftigen Ehemann überraschen willst

      Viele Bräute nutzen die Gelegenheit, am Tag der Hochzeit das Getting Ready fotografisch festzuhalten. Eine Boudoir-Session bietet sich vor allem dann an, wenn an dem Tag keine Zeit übrig ist, um das Getting Ready festzuhalten oder aber die Braut das lieber ganz intim ohne Fotografin genießen möchte.

       Boudoir als Überraschung

      Eine schöne Tradition ist es geworden, dem Liebsten am Tag der Hochzeit eine Freude zu machen, viele schreiben sich dafür liebevolle Briefe, andere wiederum schenken sich ein paar schöne Portraits von sich. Und dafür eignet sich ein Boudoir-Shooting ganz besonders. Du kannst dabei bereits Accessoires deiner Hochzeitskleidung wie den Schleier, den Schmuck, das Strumpfband oder einfach nur die schöne Unterwäsche nutzen. Hier siehst du ein Beispiel eines solchen Shootings.

      Boudoir Photography Simone Fürst Portrait Braunschweig Berlin Hamburg

      Boudoir Photography Simone Fürst Portrait Braunschweig Berlin Hamburg

      Boudoir Photography Simone Fürst Portrait Braunschweig Berlin Hamburg

      Boudoir Photography Simone Fürst Portrait Braunschweig Berlin Hamburg

      Boudoir Photography Simone Fürst Portrait Braunschweig Berlin Hamburg

      Boudoir Photography Simone Fürst Portrait Braunschweig Berlin Hamburg

      Boudoir Photography Simone Fürst Portrait Braunschweig Berlin Hamburg

      Na, auch Lust bekommen, ein Boudoir-Shooting bei mir zu buchen? Dann melde dich gern bei mir. Ich freue mich auf dich!

       

      SHARE